Aktivitäten filtern

oder
Typ

Zur Ausschreibung

Was?

Der TUM Think Tank und byte – Bayerische Agentur für Digitales setzen gemeinsam auf die Zukunft mit einer KI-Roadshow für die Staatsministerien in Bayern! Ziel? Mitarbeiter:innen für generative Künstliche Intelligenz begeistern, Potenziale für die öffentliche Verwaltung aufzeigen und Bewusstsein für mögliche Risiken schärfen.

Wen suchen wir?

Studierende mit Neugierde und ersten Erfahrungen in den Bereichen:
- Generativer KI
- Erstellung didaktischer Lernmaterialien
- Informations- und Wissensaustausch im öffentlichen Sektor
- Technischer und/oder sozialwissenschaftlicher Expertise

Aufgabenfelder:

- Gestaltung der KI-Roadshow: Anwendungsfälle von generativer KI in der Verwaltung, co-kreative Workshop-Formate, Lernmaterialien.
- Durchführung der KI-Roadshow mit Bayerischen Staatsministerien: Präsentation, Informationsveranstaltungen, Mini-Workshops.
- Erarbeitung von Informations- und Lernmaterialien als Open Educational Resources.
- Aufbau einer Workbench für generative KI in der Verwaltung.

Was bieten wir?

- ECTS-Anrechnung z. B. als Teil eines Pflichtpraktikums oder Forschungspraktikums.
- Co-Working im Herzen Münchens.
- Möglichkeit einer Abschlussarbeit mit TUM Think Tank und byte.
- Einblicke in zwei tolle Institutionen sowie eine Zusammenarbeit mit mehreren bayerischen Ministerien

Wann?

Bewirb dich ab jetzt und sei dabei, wenn die Zukunft gestaltet wird!

Behalten Sie den Überblick in Sachen Innovation.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an und folgen Sie uns auf unseren Social Media Kanälen.